Einführung METTA Praxis – Übung in Liebe

offen
mehr als 5 Plätze

DatumUhrzeitOrtLehrer
1.16.12.201715:30 - 18:0013 Robert-Koch-Straße -, 80538 MünchenAnnet

Die vier Brahma Viharas werden sie genannt, die Unermesslichen oder himmlischen Verweilzustände: Weitherzigkeit, Mitgefühl, Mitfreude und Gelassenheit. LOVE & HAPPINESS ist eine yogisch-meditative Einführung in die METTA Meditation und eine intensive Übung. Du lernst die buddhistischen Herzqualitäten integriert in die Yogapraxis und in der Sitzmeditation kennen. Machen wir sie groß in uns, um Furcht aufzulösen und das Herz für die Liebe zu befreien. Denn um was geht es im Leben sonst? Die intensive Yoga und Meditationspraxis abends und morgens sensibilisiert dein Körpergefühl und hat eine tiefreinigende Wirkung. Du kannst erfühlen und anschauen, was dich hindert allem Leben offen und liebevoll zu begegnen. Räume die Hindernisse aus dem Weg. Matte frei für dich und die LiebesLebensFreude.

Annet Münzinger

kommt aus der Hatha Yoga Tradition, unterrichtet seit 15 Jahren und seit 2010 Anusara-Inspired™ Yoga Lehrerin. Sie beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit den unterschiedlichsten Meditationstechniken. Besonders am Herz liegt ihr die Metta Meditation, die sie selbst regelmäßig praktiziert. Ihre kreativen und dynamischen Yogastunden und Meditations-Intensives sind beliebt bei Yogis aller Könnensstufen. Sie unterrichtet leidenschaftlich und humorvoll und fördert das spirituelle Wachstum ihrer Schüler. Sie leitet ein eigenes Studio in München mit wöchentlichen Anusara™ Yoga und Meditationsklassen. Annet war 5 Jahre Meditationslehrerin in der AIRYOGA Yogalehrer-Ausbildung.


Stornierungen

s. http://patrickbroome.de/agb-patrick-broome-yogastudios-muenchen.php

Stornierung / Umbuchung bei Kursen und Workshops Eine Stornierung oder Umbuchung muss schriftlich erfolgen. Es gilt folgende Regelung: Rücktritt bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn 25% des Veranstaltungspreises ab 59. bis 30. Tag vor Veranstaltungsbeginn 50% des Veranstaltungspreises ab 29. Tag bis 7. Tag vor Veranstaltungsbeginn 75% des Veranstaltungspreises ab 6. bis 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn 95% des Veranstaltungspreises Ab 1 Tag vor Beginn der Veranstaltung ist keine Stornierung und auch keine Umbuchung mehr möglich. Bei Nichterscheinen ist die Kursgebühr in voller Höhe fällig. Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung und auch bei Vorlage eines Attests. Umbuchungen können gegen eine Gebühr von 20,00 Euro pro Person durchgeführt werden. Eine Umbuchung liegt nur dann vor, wenn mit dem Umbuchungswunsch gleichzeitig der neue Teilnahmetermin festgelegt wird, andernfalls handelt es sich um eine Stornierung. Die Patrick Broome Yogastudios behalten sich vor, für Events, Ausbildungen, etc. abweichende Stornobedingungen anzuwenden. Sollten hier abweichende Stornobedingen gelten, wird der Teilnehmer schriftlich darauf hingewiesen. Krankheit Im Krankheitsfall kann die Karte verlängert werden. Ein schriftlicher Verlängerungsantrag muss gestellt und ein ärztliches Attest beigefügt werden. Der Antrag sollte nach einer Abwesenheit von 7 Tagen erfolgen. Anträge nach einer Abwesenheit von 10 Tagen können nicht geltend gemacht werden.

* Alle Preise inkl. Umsatzsteuer