Mysore Style - Online!

Online stream
Yogazentrum Pureyoga e.U.
at 05/05/2021 07:00-09:00 o'clock (120 min)
Price: 0.00 €

About

Wie gewohnt in Mysore Style üben, für dich zu Hause und doch gemeinsam!

Ashtanga Yoga wird traditionell in „Mysore Style“ geübt, einer speziellen Form der Selbstpraxis. Dabei praktizierst Du individuell im eigenen Rhythmus unter Beobachtung des Lehrenden Deine Übungsabfolge. Der Lehrende greift in Online Mysore Style Einheiten verbal zur Korrektur und Unterstützung deiner Practice ein. Wenn es angebracht ist, wird Dir auch ein neues Asana oder eine Alternative zu einem Asana erklärt oder wenn bei Dir Fragen auftauchen, sind wir mit Antworten und Hilfestellungen auch in der Online Einheit für Dich da. Du übst in der Gruppe, jedoch bestimmst Du auch online selbst Beginn, Dauer und Intensität Deiner Praxis. So können wir Lehrende noch besser auf Dich und Deine individuellen Bedürfnisse eingehen. Über den Screen siehst du auch die anderen Teilnehmer und kannst Dich mit uns und der Gruppe austauschen. Um eine sinnvolle Unterstützung durch den Lehrenden anbieten zu können, begrenzen wir die Teilnehmerzahl in dieser Einheit auf 12 Personen.

Diese Online Einheit ist derzeit nur für Übende mit einer bereits etablierten Mysore Style Practice.

Betrete bitte beim ersten Mal schon 15 Minuten vor Beginn „den Zoom Raum“, damit wir gemeinsam deine optimale Kameraposition besprechen können.

Viel Vergnügen bei den Online-Mysore Einheiten im Livestream.

Online teilnehmen – wie geht das? Info hier

show more

Online stream

There is an online stream available for this activity. To participate, take the following steps:

  • This studio uses Zoom as their streaming provider to online stream their activities. Download the according software or app to your laptop, tablet or smartphone.
  • The access to the online stream is available 15 minutes before the start of the activity. You can find the link for the online stream in your online profile under “My bookings”. With a click on “Join online stream now” you will be forwarded to the corresponding page and you join the activity online!
  • Specific streaming providers, e.g. Zoom, allow participants to see each other through the video camera. If you do not want to show yourself or the personal environment, you can deactivate the camera function or cover the camera. The name you enter when you join the online meeting room will be shown to other participants. However, you can change your name at any time (e.g. only specify the initials).

Teacher

Horst
Yoga und Horst fanden zusammen, als er nach abgeschlossenem Jusstudium und 10 Jahren in Wirtschaftprüfung und Finanzbereich tätig, auf der Suche nach Veränderung und mehr Inhalt in seinem Leben war. Nach Aufgabe seines bisherigen Berufes, verbrachte er einige Jahre hauptsächlich in Mysore (Indien), auf Ko Samui (Thailand) sowie in Lonavla (Indien) um sich dort intensiv und ungestört dem Studium und der Praxis von Yoga zu widmen. In Mysore, Indien hat er mehrere monatelange Studienaufenthalte im KPJAYI -Ashtanga Yoga Research Institute verbracht. Horst war der erste Österreicher der vom KPJAYI – K. Pattabhi Jois Ashtanga Yoga Institute in Mysore, Indien offiziell autorisiert wurde, Ashtanga Yoga zu unterrichten und war auch der erste “2nd Level” autorisierte Ashtanga Yogalehrer im ganzen deutschsprachigem Raum (siehe Website KPJAYI “Authorized Teachers”). Ursprünglich hat Horst bei Paul Dallaghan und Alex Medin das 200 und das 500 Stunden „Yoga Alliance Advanced Yoga Teacher Training Program“ absolviert und leitet erfolgreich wiederholt das von “Yoga Alliance” zertifizierte “Advanced Yoga Teacher Training Programs” (siehe Yogalehrer Ausbildungen im Yogazentrum Pureyoga). In Indien hat er sich neben Asanas auch mit den Grundzügen von Sanskrit und ganz besonders mit dem philosophischen Hintergrund von Yoga beschäftigt. Horst ist langjähriger Schüler von Sri O.P. Tiwari, dem Vorsitzenden des Kaivalyadhama Yoga Institutes in Lonavla (Indien). Sri O.P.Tiwari hat Horst nach regelmäßigen gemeinsamen Studien sein „Blessing“ erteilt, das ihm vermittelte Wissen und Verständnis für Yogaphilosophie, Pranayama und Kriyas an andere weiterzugeben. Horst hat im Kaivalyadhama Yoga Institute bei Sri O.P.Tiwari neben vielen anderen Workshops und Weiterbildungen zu Yoga auch das “Pranayama Teacher Training” abgeschlossen sowie die 1.500 Stunden Pranayama-Weiterbildung mit Sri Sudhir Tiwari im Kaivalyadhama Yoga Research Institute absolviert und ist eingetragener “International teacher” des Worldwide Kaivalyadhama Teacher Network (siehe Website KDHAM “International Teachers”). Horsts Yoga Ausbildung und Verständnis ist daher einerseits von der Ashtanga Yoga Tradition gemäß dem Ashtanga Yoga Research Institute, Mysore, Indien als auch sehr von der Tradition des Kaivalyadhama Yoga Research Institute, Lonavla, Indien sowie von Swami Nityamuktananda Saraswati geprägt. Diese haben Horsts Begeisterung am authentischen und traditionellen Yoga geprägt und seinen bisherigen Weg dadurch stark geformt. Ihnen fühlt sich Horst sehr verbunden. Neben seiner Unterrichtstätigkeit und der eigenen täglichen Asana-, Pranayama- und Meditations- Praxis widmet sich Horst zurzeit auch weiterhin verstärkt der Vertiefung seines Yoga Philosophie Verständnisses. Horst wird auch weiterhin regelmässig mit seinen Lehrern wie Swami Nityamuktananda Saraswati, Sri O.P. Tiwari, Sri Sudhir Tiwari und Dr. Sharma studieren, um weiter sein Wissen und Verständnis für dieses uralte Lehre zu vertiefen. Es ist ihm wichtig, Yoga an seine SchülerInnen in all seinen Yoga Kursen und Workshops wirklich authentisch weiter zu geben.

Cancellation conditions

Stornierungen sind online auf Eversports bis zu 24 Stunden vor Beginn möglich.