Yoga meets Ayurveda

House of Yoga
Starts on Saturday, 26/02/2022 - 2 units
Address: Triester Straße 14, 2351 Wiener Neudorf
Price: from 55.00 €

Prices

55.00 €Ticket für Sa. 26.02.2022, 10:00 - 13:00  
55.00 €Ticket für Sa. 10.09.2022, 10:00 - 13:00  
130.00 €Kombiticket/3.Workshops  

About

Winter/ Frühling Kapahzeit ( Ende Februar bis Mai) Erde & Wasser Langsam beginnt die Natur wieder aufzuwachen und lebendiger zu werden. Kapha kann sich nun in Form von Frühjahrsmüdigkeit, leichter Trägheit oder sogar leichten Verschleimungen bemerkbar machen. Was in dieser Zeit aus ayurvedischer Sicht empfohlen wird, um dem entgegen zu wirken, kannst du in diesem Workshop erfahren. Wir machen eine -anregende Yogapraxis, die dich vielleicht sogar ins Schwitzen bringt -viele Drehhaltungen, die dir mehr Energie und einen klaren Geist schenken -klären, wie du deinen Körper nachhaltig entgiften kannst und dein Verdauungsfeuer/ Agni anregst -welche Gewürze du nun besonders einsetzen kannst, um Giftstoffe/ Ama, die sich über den Winter angesammelt haben wieder loszuwerden und kraftvoll in einen neuen Zyklus starten zu können.

Sommer (Juni bis September) – Pittazeit Feuer & Wasser Klares Wasser, wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut, Zitrusdüfte in der Luft und Mondscheinspaziergänge – das alles macht den Sommer aus. Die Sonne lässt alles wachsen und erblühen , kann aber ohne den befeuchtenden, kühlenden und zusammenhaltenden Effekt des Wassers auch austrocknend, verbrennend, zerstörerisch sein. Was sich in der Natur zeigt spiegelt sich auch in uns. Es gilt hier ein gutes Gleichgewicht zu halten. Der Sommer ist die Zeit, in der die Sonne ihren höchsten Stand erreicht hat, das Element Feuer den stärksten Einfluss hat. Pittadosha- das Transformationsprinzip besteht aus den Elementen Feuer und Wasser. Es ist das vorherrschende Dosha des Sommers. In diesem Workshop werden wir uns ansehen Welche Atemtechniken deinen Körper nun am besten kühlen Mit welcher Yogapraxis du dein Pitta ausbalancieren kannst Welche Nahrungsmittel dir in dieser warmen Zeit gut tun Was in dieser Zeit erfrischend und wohltuend auf dein System wirkt

Herbst/ Winter- Vatazeit (Oktober bis Mitte Februar) Raum/Äther & Luft Gerade noch barfuß laufen und plötzlich kühles Herbstwetter mit Wollsocken an den Füßen. Die Natur schenkt uns nun ein wunderbares Farbenspiel mit gefärbten Blättern, bunten Früchten und Nüssen. Im Ayurveda beginnt Anfang Oktober die Vatazeit. Vata ist das Bewegunsprinzip und besteht aus den Elementen Raum und Luft. Die Eigenschaften von Vata , also kühl, trocken, windig und kalt halten langsam Einzug in unser Leben. Da unsere Umwelt in Wechselbeziehung zu unserem Körper steht, hat die jeweilige Jahreszeit eine große Auswirkung auf diesen und muss neben unserem Körpertyp genauso für unsere Gesundheit berücksichtigt werden. So unruhig der Herbst ist, so unruhig geht es auch oft in uns zu. Auf emotionaler Ebene neigen viele Menschen nun gerade zu Unruhe, geistiger Überlastung, Ausgelaugtheit und Schlafstörungen. Irgendwie scheint alles ein wenig durch den Wind zu sein. Was uns fehlt ist Erdung, Gelassenheit und Regelmäßigkeit, um den Herausforderungen des Alltags zu begegnen. Genau das erschaffen wie uns in diesem Workshop. Wir praktizieren Asanas, die uns erden und stabilisieren Stärken das Immunsystem mit Atemübungen/ Pranayama Üben uns in Stille Genießen eines selbstgemachten wärmenden Vatatees

show more

Teacher

Regina Sch.

Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.26/02/202210:00 - 13:00Triester Straße 14, 2351 Wiener NeudorfRegina Sch.
2.10/09/202210:00 - 13:00Triester Straße 14, 2351 Wiener NeudorfRegina Sch.

Cancellation conditions

Stornierungen sind online auf Eversports bis zu 24 Stunden vor Beginn möglich.