Über das Studio

Rising High ist das erste Studio in Wien, das Yoga und Poledance miteinander verbindet. Im modern eingerichteten Studio kannst du dich an Poledance-Stangen von Lupitpole, die du zwischen static und spinning umschalten kannst, versuchen. Für den zusätzlichen Unterhaltungscharakter bietet das Studio abseits vom Stundenplan Office Yoga, Kiddy Parties, Pole Parties oder Shows an. Ein kleiner Tipp: auf der Website von Rising High findest du im Online-Shop ein paar ausgewählte Goldstücke für Yoga und Poledance.

Über das Team

Für die Inhaberin Birgit Prinz waren Sport und Tanz schon immer wichtige Bestandteile ihres Lebens. Ihre Anfänge machte sie im Ballett, gefolgt von Hip Hop und Showdance inklusive Bühnen- und Wettkampferfahrung. Yoga war dabei für sie immer ein wichtiger Wegbegleiter. Seit 2008 unterrichtet Birgit und entdeckte durch Zufall ihre Liebe zu Poledance. Durch Rising High konnte sie ihre beiden großen Leidenschaften miteinander verbinden und zu ihrem Beruf machen. Dabei wird sie von drei motivierten Trainerinnen tatkräftig unterstützt.

Bewertungen

5
60 Bewertungen
6 Rezensionen
  • 5 Sterne
    57
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Raumqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Und wie viele Sterne vergibst du?

Raumqualität
Freundlichkeit & Service
Sauberkeit
Preis-Leistung
Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

Super, sehr empfehlenswert !

Really great

Ich kann Rising High nur empfehlen! Birgit hat hier echt einen wunderschönen Ort geschaffen - man fühlt sich einfach wirklich wohl. Der Poledanceunterricht ist sowieso top, fordert einen und macht Spaß.. Was für mich sehr wichtig ist - Birgit geht auf alle einzelnen Teilnehmer individuell ein - dadurch kann man schnell weiterkommen und Fortschritte sehen. Sie erklärt auch sehr verständlich und bringt durch diverse neue Übungen und Techniken viel Abwechslung in die Stunden, man lernt viel dazu. Love it!!!