YogaLounge Wiener Neustadt - YogaLounge im Bigwall Bouldering

Der Yogaraum befindet sich im Bigwall Bouldering in Wiener Neustadt. Hier wird ergänzend zum Studio YogaLounge im Zehnerviertel ein breitgefächertes Programm für alle Levels von Anfängerkursen, offenen Mittelstufeklassen - Yoga für jeden, über Power Yoga / Inside Flow, Budokon® Yoga und Zen Yoga auch am Wochenende geboten. Daneben hält eine erfahrene Pädagogin und Yogalehrerin Kinderyogakurse. Das Boulderzentrum verfügt über eine gute Verkehrsanbindung, ausreichend Parkplätze, einen Umkleidebereich mit versperrbaren Kästchen und Duschen sowie einen loungeartigen Gastrobereich, in dem gesunde Schmankerl, auch vegetarisch/vegan, angeboten werden.

Bewertungen

4.7
20 Bewertungen, 4 Rezensionen
  • Raumqualität
    4.8
  • Freundlichkeit & Service
    5
  • Sauberkeit
    4.8
  • Preis-Leistung
    4.5
  • Atmosphäre
    4.5

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen
vor 10 Tagen

Sehr gut

vor 23 Tagen

Tolle Lehrer angenehme Atmosphäre

vor einem Monat

Absolut top!

Über das Team

"Die YogaLounge im Bigwall Bouldering wird von Clemens betrieben. Seit 2014 Yogi und seit 2017 Yogalehrer sind sein Steckenpferd kraftvolle und fließende Übungsstile wie Budokon® Yoga oder Zen Yoga. Daneben faszinieren ihn die Yoga- und Vedanta-Philosophie. Madlen, Clemens' Frau, die langjährige Erfahrung als Yogalehrerin und –therapeutin hat, ist eine Expertin, was korrekte Ausrichtung betrifft. Sie unterrichtet Alignment Yoga, Power Yoga und Inside Flow. Manuela ist eine erfahrene Yogini, die gerne kraftvolle flow-artige aber ebenso entspannende Stunden und Yin Yoga unterrichtet. Andrea gestaltet stimmungsvolle Einheiten und auch Kinderyogastunden.

Fragen und Antworten

Warum sollte ich YogaLounge Wiener Neustadt - YogaLounge im Bigwall Bouldering besuchen?

YogaLounge Wiener Neustadt bietet modernes Yoga für jedes Level von sanft bis fordernd in unterschiedlichen Stilen an. Dabei ist eine anatomisch korrekte Ausführung wichtig, damit du von deiner Praxis maximal profitierst. Hier wird dir eine gesunde und abwechslungsreiche Praxis geboten.

Was muss ich für meinen ersten Besuch wissen?

Falls du mit Yoga beginnen willst, solltest du einen Anfängerkurs besuchen. Der gibt dir eine gute Basis, um in anderen Stunden einzusteigen. Hast du bereits Yogaerfahrung gesammelt und bist unentschlossen, welchen Kurs du buchen sollst, beratet dich das Team der YogaLounge gerne.

Muss ich eigenes Equipment bringen oder kann ich mir auch etwas ausborgen?

Yogamatten und Hilfsmittel sind vorhanden und können gratis ausgeliehen werden. Bitte reinige nach der Stunde ausgeliehen Matten mit dem Spray. Du kannst gerne auch deine eigene Matte mitbringen.

Was soll ich tun wenn ich gebucht habe aber doch nicht kommen kann?

Solltest du einen bereits gebuchten Kurstermin nicht wahrnehmen können, storniere ihn bitte spätestens 24h vor Kursbeginn, da sonst die gebuchte Einheit verrechnet wird.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Auch im Studio im Zehnerviertel bietet dir YogaLounge ein vielfältiges Angebot. Du kannst auf die Website schauen, wo du den gesamten Überblick hast. Du wirst gerne beraten, welcher Kurs für dich geeignet ist. Neben dem Angebot an Gruppenkursen gibt es auch Workshops und Personal Yoga.