Flexibilität - Schultern/Hüften/Rückbeugen @ Yoga Roots by Daniela Baumgartner
Flexibilität - Schultern/Hüften/Rückbeugen @ Yoga Roots by Daniela Baumgartner

Flexibilität - Schultern/Hüften/Rückbeugen

Level

All Levels

See more information
Flexibilität - Schultern/Hüften/Rückbeugen @ Yoga Roots by Daniela Baumgartner
Flexibilität - Schultern/Hüften/Rückbeugen @ Yoga Roots by Daniela Baumgartner

Liebe Yoga Freund_innen in Linz,

herzlichen Dank für die Einladung und dafür, dass ich meine große Liebe, das Stretching, mit euch teilen darf.

Gemeinsam werden wir uns mit den Themen Schultern, Hüften und Rückbeugen auseinandersetzen. Gerade für letzteres Thema, die Rückbeugen, sind die ersteren entscheidend, denn für schönes und ausgewogenes Backbending bedarf es nicht nur eines flexiblen Rückens. Ein perfektes Beispiel, um das zu veranschaulichen, ist die Tänzerposition, Natarajasana. In der vollen Position, in der der Fuß mit beiden Händen gegriffen und eine gerade Linie mit den Beinen angestrebt wird, braucht es für ersteres, das Greifen der Füße, geöffnete Schultern und für zweiteres, die durch die beiden Beine erzeugte gerade Linie, geöffnete Hüften. Aber auch in weit häufiger anzutreffenden Rückbeugen, wie etwa Brücke, Rad, Bogen, Kamel usw., bedarf es dieser zwei, für das Backbending so entscheidenden Bereiche, wenn auch subtiler und nicht ganz so leicht ersichtlich.

Gerade die Schultern sind zu dem ein Bereich, der häufig in den vielen Vinyasas und Flows untergeht. Das obwohl gerade auch dieser Bereich maßgeblich an unserem Wohlbefinden beteiligt ist, denn Rückenschmerzen, Steifheit im Nacken und schlechte Haltung rührt oftmals von dieser Zone her. Umso mehr ein Grund, uns diesem Bereich eingehend anzunehmen. 

Zunächst werden wir uns aber ordentlich aufwärmen. Anschließend beginnen wir mit dem Öffnen der Schultern und gehen dann weiter zu den Hüften, wo wir unserem ersten "Highlight" begegnen werden, den Splits. Kein Sorge! Alle können an den Splits üben, egal wo man sich gerade in der eigenen Praxis befindet und auch unabhängig vom Alter. Es ist also nicht notwendig, dass man easy und smooth aus dem Stehen in den Spagat rutscht.

Dann ist es endlich so weit und wir wenden uns dem Backbending zu. Wir werden bei 0 anfangen; auch hier sind also keine Voraussetzungen nötig. Allerdings werden wir uns ebenfalls step by step bis zu einigen Highlights durcharbeiten, die in modifizierten Varianten mit Sicherheit allen zugänglich sein werden :)

Der Workshop ist somit wirklich für ALLE, die Interesse an tieferem Dehnen, Flexibilität, coolen Positionen und einer guten Methode, um das zu erreichen, haben, bestens geeignet. Anstrengend wirds trotzdem :-)

Ich freu mich auf euch,

Alex

Date

Saturday, March 11, 2023

Time

09:00 AM - 12:00 PM

(180 min)

Room

Yogaraum

Location

Further Straße 10, 4040 Linz

Venue information

Reviews

5

(No reviews yet)

Cancellation policy

Du kannst deine Teilnahme bis eine Woche vor Workshop-Beginn kostenlos stornieren.

Flexibilität - Schultern/Hüften/Rückbeugen

Date

Saturday, March 11, 2023

Time

09:00 AM - 12:00 PM

(180 min)