Aerialistic Body & Soul befindet sich im Studio am Park, welches am wunderschönen Arenbergpark gelegen ist. Sobald du die Tür zum Souterrain-Lokal betrittst, wirst du dich wie zu Hause fühlen. Das kleine aber feine Studio bietet dir die richtige Atmosphäre zum Trainieren: im Sommer kühl, im Winter wohlig warm. Das Angebot reicht von Aerial Hammock, Poledance über Stretching bis hin zu weiteren Fitness- und Tanzkursformaten. Im Kleingruppen- oder Privatunterricht. Es gibt einen großen Glasspiegel und angenehme Beleuchtung. Eine gemütliches Foyer, Garderobe mit Spind, sowie WC & Duschmöglichkeit sind gleichfalls bei Aerialistic Body & Soul vorhanden.

Bewertungen

5
25 Bewertungen
5 Rezensionen
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Raumqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Und wie viele Sterne vergibst du?

Raumqualität
Freundlichkeit & Service
Sauberkeit
Preis-Leistung
Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

hat super Spaß gemacht bei der Lisa! :D gerne wieder

tolle Frau tolles Studio

Lisa ist so eine liebe Trainerin! Man hat ein richtiges Einhornfeeling, wenn man das Studio betritt ♡

Über das Team

Für die Inhaberin Lisa Lagler ist Aerialistic Body & Soul eine Herzensangelegenheit! Das Studio soll Raum zur Selbstfindung, sowie für ein neues, verbessertes Körpergefühl bieten. Durch die angebotenen Kursformate führt die neu gewonnene Körperwahrnehmung zu einer Anhebung des Selbstwertgefühls. Poledance, Aerial Hammock und Stretching lassen dich Muskeln kennen und spüren lernen, die du bisher nicht kanntest! Das Schönste am Unterrichten sind die Fortschritte der Kundschaft, welche nicht nur die körperliche Form, sondern auch die Einstellung zu sich selbst positiv verändern. Feel the aerialistic verve!

Fragen und Antworten

Warum sollte ich Aerialistic Body & Soul besuchen?

Bei Aerialistic Body & Soul wird auf jeden Einzelnen eingegangen! Auch die Fusionen der Kursdisziplinen sind einzigartig.

Was muss ich für meinen ersten Besuch wissen?

Du solltest Sportgewand (Hose, Leiberl, Socken) und Vorfreude mitbringen, genug Wasser vorher getrunken und nicht zu schwer gegessen haben.

Muss ich eigenes Equipment bringen oder kann ich mir auch etwas ausborgen?

Nein, soweit es nicht vorher kommuniziert wurde, brauchst du nur dein Trainingsgewand, sowie ein Handtuch und eine Trinkflasche mitnehmen.

Was soll ich tun wenn ich gebucht habe aber doch nicht kommen kann?

Sobald wie möglich bitte vorher absagen (per E-Mail oder telefonisch).

Was sollte ich sonst noch wissen?

Der beste Zeitpunkt, um mit Bewegung anzufangen oder aktiver zu werden ist jetzt! Warum warten?