Im Herzen Niederösterreichs befindet sich die Bewegungsgarage, dein bewegtes Zuhause abseits des oft stressigen Alltags. In der alten Lokomotivengarage - welche zur Bewegungsgarage umfunktioniert wurde - trifft die moderne Sportwissenschaft auf Yoga, Pilates und präventives Training. Das Ziel? Deine alltägliche Bewegegungsqualität zu optimieren, dein gesamtes Wohlbefinden zu steigern und die Freude an der Bewegung mit anderen zu teilen.

Bewertungen

0
0 Bewertungen, 0 Rezensionen
  • Raumqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

Über das Team

Die Inhaberin der Bewegungsgarage ist Anna Seitner. Anna ist Sportwissenschaftlerin und wird deine unterschiedlichen Bewegungsstunden in dem upcycleten Gebäude zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

Fragen und Antworten

Warum sollte ich Bewegungsgarage besuchen?

In der Bewegungsgarage trifft die moderne Sportwissenschaft auf Yoga, Pilates und funktionelles Training.

Was muss ich für meinen ersten Besuch wissen?

Bitte 20 Minuten vor Beginn kommen und Sportbekleidung mitbringen. WC/Dusche und Garderoben sind vorhanden. Eventuelle gesundheitliche Beschwerden bekannt geben.

Muss ich eigenes Equipment bringen oder kann ich mir auch etwas ausborgen?

Equipment sowie WC/Dusche und Teeküche sind vorhanden. Die Bewegungsgarage besteht aus zwei getrennten Gebäuden, dem Bahnmeisterhäuschen und der Bewegungsgarage. Im Bahnmeisterhäuschen befinden sich der Empfangsbereich, die Garderoben, eine Toilette und Dusche sowie die kleine Teeküche.

Was soll ich tun wenn ich gebucht habe aber doch nicht kommen kann?

Bitte eine Stunde vor Stundenbeginn telefonisch oder per Whatsapp/Email bekannt geben. Abmeldung kann auch via Eversports App erledigt werden. Voranmeldung nicht immer notwendig.

Was sollte ich sonst noch wissen?

In den Umkleiden findest du ein Regal mit Boxen, welche große Nummern aufweisen. Nutze diese um kleine Dinge zu verstauen. Bitte merke dir deine Nummer, um eventueller Verwirrung vorzubeugen!