Integratives Reitzentrum St. Isidor

Das Pferd als Therapeut

Die Begegnung und Bewegung mit dem Pferd ist anregend und entspannend zugleich und vermittelt sowohl Wärme als auch Nähe. Das Pferd 'leiht' dem Menschen mit Beeinträchtigung seine Beine, er erlebt dadurch ein neues Bewegungsgefühl. Durch den Kontakt zum Pferd wird auch sozial isolierten Menschen das Gefühl vermittelt, akzeptiert zu werden.

Das Reitzentrum ist für alle interessierten Personen und Gruppen (z. B. Schulen, Kindergärten, usw.), die an therapeutischem und heilpädagogischem Reiten interessiert sind, offen.

Leistungen: Hippotherapie, Heilpädagogisches Voltigieren (auch integrativ), therapeutisches Reiten/Behindertenreiten, integrative Reittage sowie spezielle Projekte für Kinder mit Wahrnehmungs- und Aufmerksamkeitsproblemen, Sinnesbeeinträchtigungen, usw.

Anfrage stellen

Hier kannst du Integratives Reitzentrum St. Isidor einfach kontaktieren, deine Fragen loswerden oder eine Buchungsanfrage senden. Hättest du gerne einen Rückruf, dann gib auch deine Telefonnummer mit an.

Bewertungen

0
0 Bewertungen, 0 Rezensionen
  • Platzqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen