Die Jugendsportanlagen in Wien werden vom Sportamt der Stadt Wien betreut und verwaltet. Sie bilden ein Herzstück des Wiener Vereins- und Leistungssports. Jede Anlage besticht durch modernste Ausstattung und ihren gepflegten Zustand. Die Sportanlage Emichgasse ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Sportangebot

  • Basketball, Tennis, Badminton, Handball,Volleyball, Streetball
  • Zusatzausstattung: Garderobengebäude

Vom 1. Mai bis zum 31. Oktober 2013 ist die Jugendsportanlage Emichgasse für Kinder und Jugendliche werktags in der Zeit von 8 Uhr bis 17 Uhr, soweit verfügbar, frei nutzbar.

Für Kindergärten, Schulen und Vereine sind die ihnen zugewiesenen Sportanlagen bis zum Einbruch der Dunkelheit - längstens jedoch bis 20 Uhr - geöffnet.

Er verfügt über einen eigenen Parkplatz und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbar:

Fläche: 2.853 Quadratmeter Bodenbeschaffenheit: Kunststoff

Anfrage stellen

Hier kannst du Jugendsportanlage Emichgasse einfach kontaktieren, deine Fragen loswerden oder eine Buchungsanfrage senden. Hättest du gerne einen Rückruf, dann gib auch deine Telefonnummer mit an.

Bewertungen

0
0 Bewertungen, 0 Rezensionen
  • Platzqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen