Das Kletterzentrum Tivoli, welches im Jahr 2000 eröffnet wurde, konnte sich zu einem der weltweit bekanntesten Trainingszentren für Sport- und Wettkampfkletterer entwickeln. Der Treffpunkt der Innsbrucker Kletterszene wird von der Alpenverein Kletterzentrum Innsbruck Betriebe GmbH betrieben. Neben dem Training werden hier auch Ausflüge zum Klettern und zum Bouldern geplant.

Details zur Anlage:
1000m² Vorstiegsfläche 
250m² Boulderfläche 
Höhe der Kletterhalle: 17m

Ca 150 Routen zwischen 3. und 11. Schwierigkeitsgrad 
Meist mehr als 20 Routen über dem 9. Grad für Training der Nationalmannschaften

Wandneigungen:
60% sind vorwiegend senkrecht
25% hängen 6 - 9m über
15% sind flach bis plattig geneigt

Verleih:
Gurt: € 2,50
Schuhe: € 3,-
Seil: € 3,30

Anfrage stellen

Hier kannst du Kletterzentrum Tivoli einfach kontaktieren, deine Fragen loswerden oder eine Buchungsanfrage senden. Hättest du gerne einen Rückruf, dann gib auch deine Telefonnummer mit an.

Bewertungen

0
0 Bewertungen, 0 Rezensionen
  • Platzqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen