In der RedSapata Tanzfabrik findest du ein innovatives Angebot rund um Tanz in Linz. Aktuelles Bühnengeschehen, internationale Tanzprofis, Kurse & Workshops für alle Levels! Wir sind ein Raum für Vernetzung, Kreativität, Austausch und Gestaltung auf allen Ebenen. Von Laie bis Profi, von Tanzkunst bis Tanzbildung, von Tanzprojekt bis Tanzshow, von Tanzcompany zu Tanzausbildung - wir fördern Beteiligung, Wachstum und eine Atmosphäre des Miteinanders.

Bewertungen

5
5 Bewertungen
1 Rezension
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Raumqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Und wie viele Sterne vergibst du?

Raumqualität
Freundlichkeit & Service
Sauberkeit
Preis-Leistung
Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

Sehr tolle Einrichtung

Über das Team

RedSapata Tanzfabrik ist ein gemeinnütziger Verein, der von einem fünfköpfigen Vorstand geführt ist. Ilona Roth, Obfrau und strategische Geschäftsführerin, ist langjährige Tänzerin, Projekt- und Kulturmanagerin sowie international aktive Choreografin. Ulrike Hager ist verantwortliche für die administrative Geschäftsführung und ist ebenfalls Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin sowie Kuratorin des tanzhafenfestivals. Das Team setzt sich zusammen aus Tanzprofis, die ihre Aktivitäten in Eigenverantwortung leiten. Egal ob Kurse, Workshops, Projekte, Produktionen oder Veranstaltungen. RedSapata dient immer als Plattform, jedoch nicht als VeranstalterIn, daher wird eine Vielzahl an Projekte umgesetzt und ein lebendiges Netzwerk möglich.

Fragen und Antworten

Warum sollte ich RedSapata Tanzfabrik besuchen?

Wir haben einen einzigartiger Zugang zu internationalen Tanzkunstschaffenden, die hier regelmäßig oder phasenweise proben und produzieren. Daher sind wir an vorderster Front im Hinblick auf das aktuelle, zeitgenössische Tanzgeschehen.

Was muss ich für meinen ersten Besuch wissen?

Du befindest dich in der "Endverpackungshalle" der ehemaligen Tabakfabrik in Linz. Das ist ein sehr großer offener Raum, der gleich einlädt große Sprünge zu machen. Aus diesem Grund ist unser Equipment auch mobil und der Raum kann jedesmal etwas anders aussehen. Unsere Umkleiden sind große Zelte.

Muss ich eigenes Equipment bringen oder kann ich mir auch etwas ausborgen?

Falls du bequeme Kleidung vergessen hast, dann kannst du evtl. etwas in der Fundsachenkiste finden. Matten & Decken sind vorhanden.

Was soll ich tun wenn ich gebucht habe aber doch nicht kommen kann?

Dann sag bitte dem/der KursleiterIn bescheid. Ihre Kontaktdaten findest du auf der jeweiligen Angebotsseite.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Die Kurse werden selbstständig von den KursleiterInnen angeboten. Die Verwaltung der Anmeldungen und Quittungen obliegt ausschließlich den KursleiterInnen. RedSapata TANZFABRIK stellt hierbei eine gemeinsame Plattform in Form von gemeinsamer Raumnutzung dar.