Vom 24. Jänner bis 09. März 2014 verwandelt sich der Rathausplatz Wien in eine riesige Eisfläche und wird zum Paradies für Schlittschuhfans jeden Alters.

Die traumhaft beleuchtete Fassade des Rathauses bildet die Kulisse für den Wiener Eistraum. Eine rund 7.000 m² große Fläche bietet Schlittschuhfans eine märchenhafte Eislandschaft. Täglich können von 9 bis 22 Uhr fetzig-wilde oder schwungvoll-elegante Schleifen zu Hits der 80er und 90er sowie manchen Walzerklängen gedreht werden. Durch den romantisch beleuchteten Rathauspark schlängelt sich auf 750 Metern ein traumhafter Eispfad. Außerdem warten sechs Eisstockbahnen auf die Besucher.

An verschiedenen Ständen im Freien sowie in der Almhütte verwöhnen Gastronomen die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der ganzen Welt. Selbstverständlich gibt's beim Wiener Eistraum auch Wärmendes - von duftendem Bio-Punsch bis zum Tee. Gelegenheit zum Aufwärmen bietet auch das besonders kinder- und familienfreundliche Panorama-Zelt, dessen Glasfronten einen schönen Blick auf die Eisläufer am Rathausplatz erlauben.

Anfrage stellen

Hier kannst du Wiener Eistraum einfach kontaktieren, deine Fragen loswerden oder eine Buchungsanfrage senden. Hättest du gerne einen Rückruf, dann gib auch deine Telefonnummer mit an.

Bewertungen

0
0 Bewertungen, 0 Rezensionen
  • Platzqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen