Prices from

€10.50



Did you know your company can help support your sports routine? Learn more here

About us

Der Raum am Museum befindet sich im Zentrum von Innsbruck und bietet Raum für alle, die sich der Gesundheit von Körper, Geist und Seele widmen. Kursstunden können je nach Gruppengröße in 3 verschiedenen Räumen mit 42, 54 bzw. 96 m² stattfinden. Die Räume sind mit Matten, Pölstern, Decken, Gurten, Yogastühlen und Augenkissen ausgestattet. Es gibt eine Umkleide mit verschließbaren Spinden und ein Bad mit WC und Dusche.

Amenities

VENUE_AMENITY_SANITARY

Showers

VENUE_AMENITY_GASTRONOMY

Food

VENUE_AMENITY_SHOP

Shop

VENUE_AMENITY_WELLNESS

Wellness

VENUE_AMENITY_LOCKERROOM

Changing rooms

VENUE_AMENITY_PARKING

Parking lot

VENUE_AMENITY_CARDPAYMENT

Card Payment

Location

Museumstraße 20 , 6020 Innsbruck

Reviews

rating

5.0

3 reviews

Room Quality

5.0

Friendliness & Service

5.0

Cleanliness

5.0

Atmosphere

5.0

Price Performance

5.0

Alexandra

6 months ago

Ich mache seit vielen Jahren Yoga bei Kathrin. Sie ist eine wunderbare Lehrerin.


Mai Anh

7 months ago

Wunderbar


Iris

a year ago

Top


Further helpful information

About the Team

Alle meine Kurse werden von mir selbst unterrichtet. Meine Yogapraxis und mein Yogaunterricht haben sich aus vielen Jahren des Selbststudiums in Yoga und Ayurveda, meinen Erfahrungen mit unterschiedlichsten Yogastilen und natürlich aus meiner gesamten Lebensgeschichte entwickelt. Besonders stark beeinflusst haben mich meine Yogalehrerausbildung nach der von Godfrey Devereux entwickelten Dynamic Yoga Training Method, einem pragmatischen, undogmatischen, einfachen und tiefgehenden Ansatz Yoga zu verstehen, zu üben und zu unterrichten, sowie meine Erfahrungen mit Ayurveda. Auch meine ergänzende Ausbildung in Spiraldynamik, einem Konzept für anatomisch intelligente, harmonische und integrative Bewegung, fließt stark in meinen Yogaunterricht ein. Seit dem Jahr 2016 beschäftige ich mich verstärkt damit, wie unsere Yogapraxis, frei von dem Ziel von außen vorgegebene Haltungen einzunehmen, von Innen heraus entstehen kann und so Ausdruck unseres inneren Wissens und unserer jeweiligen Lebenssituation sein kann. In diesem Zusammenhang nehme ich an Seminaren mit verschiedenen Yogalehrenden teil, deren Arbeit von Vanda Scaravelli inspiriert ist, wie John Stirk, Veronica Wunderlich und Catherine Annis. Seit dem Jahr 2021 bin ich auch ausgebildete SATYA-Lehrerin. SATYA wurde von Tias Little entwickelt und ist eine Praxis, die alleinstehend oder Kombination mit Yoga Asanas die selbst regulierenden Kräfte unseres Körpers unterstützt und einen Rahmen schafft in dem sich unsere Energie von innen heraus ausgleichen kann. Ich unterrichte Yoga seit 2005 im Rahmen von Kursen, Einzelstunden und Workshops. In Bezug auf die Unterrichtsmethode sind für mich die wichtigsten Elemente das schrittweise und aufbauende Lernen (Vinyasa Krama) sowie die Selbstbefähigung der TeilnehmerInnen. Aus diesem Grund unterrichte ich ausschließlich in Kursen und Einzelstunden und nicht in offenen Stunden.

Frequently Asked Questions

Im Raum am Museum ist alles vorhanden was wir im Yogaunterricht brauchen. Natürlich können aber alle, die das möchten, gerne ihre eigene Matte mitbringen. Unser Matten und Blöcke werden nach jedem Gebrauch desinfiziert.
Buchungen für Online-Angebote: Für geschlossene Kurse (fixes Start- und Enddatum) und Workshops gelten meine AGBs. Wenn du eine einzelne Stunde gebucht hast und überraschend nicht teilnehmen kannst, bekommst du am nächsten Tag per Email den Link zur Aufzeichnung.

Available sports types and activities


Did you know your company can help support your sports routine? Learn more here