In der Yogaria ist man der Meinung "Jeder kann Yoga" und all unsere Sinne werden mit der Yogapraxis verbunden. Die Yogaria befindet sich mitten im 8. Bezirk in Wien. Die Yogis und Yoginis schätzen die persönliche und gemütliche Atmosphäre in der Yogaria, da die Stunden hier in Kleingruppen mit max. 14 Teilnehmern abgehalten werden.

Ein gemischter Stundenplan bietet dir von Montag bis Sonntag ein breites Angebot unterteilt in in entspannende (Yin Yoga, Yoga Nidra), ausgleichende (Hatha Yoga Basic, Gentle Flow, Weekend Yoga) und aktivierende Stunden (Hatha Flow, Vinyasa Flow).

Es gibt immer wieder tolle Angebote für Neukunden!

Reviews

4.8
105 ratings, 18 reviews
  • Room quality
    4.6
  • Friendliness & service
    4.9
  • Cleanliness
    4.8
  • Price performance
    4.7
  • Atmosphere
    4.9

Give your opinion!

Publish review
15 days ago

sehr hübsches, familiär geführtes Studio mit Yoga Terrasse! Angenehm kleine Gruppen mit tollen Leuten. Nach den Stunden setzt das Wohlfühlgefühl so richtig ein :)

23 days ago

Kleines feines Geheimnis im 8. Bezirk. Sehr entspannt und top Lehrerin!

2 months ago

Man wird hier als Mensch wahrgenommen und ist keine anonyme Person. Sehr gute Qualität der Kurse

Über das Team

Die YOGARIA wurde 2017 gegründet und wird seit Mai 2018 von Klaudia Zehetner betrieben. Das Team besteht aus ca. 10 Yogalehrer/innen, die eine super Mischung in das Studio bringen und auch ganz viel Wert auf die persönliche Atmosphäre im Studio legen. "Wir alle lieben es in der Yogaria zu unterrichten."

Fragen und Antworten

Warum sollte ich Yogaria besuchen?

Gruppengrößen von max. 14 Teilnehmern ermöglichen eine super persönliche Betreuung vor, nach und während der Yogastunden. Außerdem gibt es eine tolle Mischung an entspannenden, ausgleichenden und aktivierenden Stunden. Anfänger sowie Fortgeschrittene finden hier täglich ein großes Angebot.

Was muss ich für meinen ersten Besuch wissen?

Bitte komm mind. 10 Minuten vorher, damit dir alles in Ruhe erklärt werden kann. Du kannst gerne deine eigene Yogamatte mitbringen, gerne kannst du aber auch eine der Leih-Matten (bei allen Schnupper- und Neukundenangeboten inklusive) verwenden.

Muss ich eigenes Equipment bringen oder kann ich mir auch etwas ausborgen?

Alle Yogaria-Kunden können die Matten gratis benutzen. Teilnehmer über externe Anbieter (zB MyClubs) bringen bitte ihre eigene Matte mit oder können gerne gegen eine Leihgbühr von 1 Euro/Matte diese ausleihen.

Was soll ich tun wenn ich gebucht habe aber doch nicht kommen kann?

In der Yogaria wird viel Wert auf Flexibilität gelegt. Du kannst deine Stunden bis 1h vor der Einheit ganz einfach stornieren. Danach muss die Stunden leider verrechnet werden. Buchungen sind bis 30 Minuten vor der Stunde möglich (insofern noch Plätze frei sind).

Was sollte ich sonst noch wissen?

Viele Stunden sind für Anfänger gut geeignet. Bis auf die Vinyasa Flow Stunden (die doch eher fortgeschritten sind) kannst du als Anfänger an allen Stunden teilnehmen. Zum Einstieg eignen sich besonders die Hatha Yoga Basic Stunden. Komm' vorbei und probiere es einfach aus! Es soll dir Spaß machen!