Weitere Sportstätten laden

Entdecke Boxen in Wien

Auch im Bereich Boxen hat Wien einiges zu bieten. Rund 50 Box Clubs oder Vereine zählt der Bundes-Sportvfachverband Österreich derzeit. Dazu gehören etwa 2.700 Mitglieder. In der Alpenrepublik haben 11 % der Bevölkerung bereits einmal eine Kampfsportveranstaltung wie Boxen live vor Ort mitverfolgt. Damit gehört Boxen zu den Top 10 jener Sportarten, die am häufigsten live konsumiert werden.

Österreichs aktuell bester Boxer ist Marcos Nader, welcher bereits im Alter von sieben Jahren mit dem Boxtraining begann. 2013 gewann der Wiener die Europameisterschaft der European Boxing Union im Mittelgewicht und schaffte es als erster Österreicher in die Top 15 der World Boxing Association Weltrangliste.

Eversports findet deinen idealen Box Club in Wien

Wir helfen dir dabei, den richtigen Wiener Box Club für dich zu finden. Eversports informiert dich über aktuelle Preise, Öffnungszeiten, Bewertungen sowie die Ausstattung der jeweiligen Clubs.

Viele Box Clubs in Wien bieten neben dem klassischen Boxtraining unter anderem auch folgende Zusatzangebote:

  • Medical Training
  • Personal Training
  • Funparcour
  • Ernährungsberatung

Als Boxen nach Wien kam: Seinen Ursprung hat der heutige Boxsport im griechischen Altertum, als Wettbewerbe zu Ehren des griechischen Gottvaters Zeus in Olympia abgehalten wurden. Seit 1904 steht Boxen auf dem Programm der Olympischen Spiele. Anfangs gab es fünf Gewichtsklassen (Fliegen, Feder, Leicht, Mittel, Schwer), welche später auf 12 Klassen erweitert wurden. 1908 wurde mit dem Wiener Athletiksport-Club die erste Boxsektion in Wien gegründet. Nach 1918 begann der Aufbau des Berufs- und Amateur-Boxens. Danach fanden die ersten Boxkämpfe statt und zahlreiche Vereine und Verbände wurden gegründet.

Buche deinen Box Club in Wien mit der Eversports App

Willst auch du Boxen ausprobieren? Eversports bietet dir einen Überblick über zahlreiche Box Clubs in Wien. Du kannst direkt online oder über die Eversports App buchen!